Video: Hugo Lloris patzt und verletzt sich dabei

Hugo Lloris, der 2018 mit der französischen Nationalmannschaft Weltmeister wurde, patzte im heutigen Spiel gegen Brighton and Hove Albion kurios, als ein langer Ball zu ihm flog, den er an anderen Tagen mit Leichtigkeit runterpflückt. Dadurch konnte Brighton die 1:0-Führung erzielen und als wäre das nicht genug, verletzte sich Lloris dabei und musste nach bereits 8 Minuten ausgewechselt werden.


FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...