BVB-Boss Hans-Joachim Watzke war am Sonntagabend in der ARD-Sportschau zu Gast, um über den Umgang mit dem Corona-Virus im Fußball und Sport zu sprechen und traf dabei einige fragwürdige Aussagen. Unter anderem, als er darauf angesprochen wurde, dass der ÖFB den kompletten Trainingsbetrieb in Österreich eingestellt habe. Den Ausschnitt dazu könnt ihr hier sehen:


design&umsetzung: stark&kreativ