Für den guten Zweck: Marko Marin versteigert Abendessen mit sich selbst

Picture Alliance

Die dreijährige Helena aus Serbien leidet an einem Hirntumor und ihre Familie sammelt derzeit für die mittlerweile dritte Operation das benötigte Geld. Rund die Hälfte der insgesamt knapp 500.000 Euro kam dabei bereits zusammen – nun schaltet sich Marko Marin in die Angelegenheit ein und versteigert ein Abendessen mit sich selbst.


Wer bis Samstag bei der Online-Auktion das höchste Gebot abgegeben hat, darf am Sonntag mit dem Profi von Roter Stern Belgrad essen gehen. Der gesamte Erlös kommt dabei der Familie von Helena zugute. Tolle Aktion!

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...