fc bayern kahn brazzo
Picture Alliance

Nach zuletzt vier sieglosen Partien in der Bundesliga wächst der Druck auf Trainer Julian Nagelsmann. Aber auch die sportliche Führung des FC Bayern, die nach dem Lewandowski-Abgang auf die Verpflichtung einer „echten neun“ verzichtete, muss sich nun unangenehmen Fragen stellen. Wechselt im Winter nun doch eine echte Sturmspitze nach München?


Wie die Sun berichtet, hat der FC Bayern ein Auge auf Goncalo Ramos von Benfica Lissabon geworfen! Der 21-Jährige wurde schon häufiger mit einem Wechsel nach München in Verbindung gebracht – nun scheint es jedoch konkreter zu werden.

FC Bayern Bundesliga

Das Problem: Der FC Bayern ist mit dem Interesse laut des Berichts nicht alleine: Auch Manchester United und Newcastle United haben ihre Fühler nach dem Portugiesen ausgestreckt. Rund 28,5 Millionen Ablöse seien die Engländer demnach bereit, für den Angreifer auf den Tisch zu legen.

Julian Nagelsmann wollte zuletzt von potentiellen Neuzugängen für den Winter nichts wissen: „Warum sollte ich mir Gedanken machen, wenn die Transferzeit zu Ende ist? Wir können das, wir haben auch Spieler dafür. Nur, wir müssen das besser zu Ende spielen.“

Nagelsmann ordentlich bedient: „Eigentlich egal, was ich jetzt antworte“

Julian Nagelsmann war auf der Pressekonferenz nach der Niederlage beim FC Augsburg ordentlich bedient.


FC Bayern verliert in Augsburg: Druck auf Nagelsmann wächst

Der FC Bayern ist in der Bundesliga seit vier Spielen ohne Sieg. Der nächste Höhepunkt: Die 1:0-Niederlage gegen den FC Augsburg. Der Druck auf Trainer Julian Nagelsmann wird größer – bei den Fans wächst die Unzufriedenheit.


Wann hat der FC Bayern in der Bundesliga eigentlich zuletzt gewonnen?

Mane Nagelsmann FC-Bayern

Okay, okay: Ganz so schlimm ist es noch nicht, aber der letzte Sieg in der Liga war tatsächlich das 0:7 auswärts beim VfL Bochum – danach gab es nur in der Königsklasse die volle Punktzahl.

Gegen den FC Augsburg tat sich der FC Bayern am Samstagnachmittag über die gesamte Spielzeit ziemlich schwer und scheiterte vor allem an einer schwachen Chancenverwertung.

Kurz vor Schluss gelang den Bayern dann doch noch fast der Ausgleich – dass es Manuel Neuer war, der den Ball per Kopf auf das Tor vom erneut überragenden Rafał Gikiewicz beförderte, spricht für sich.

Einige Bayern-Fans forderten nach dem Abpfiff der Partie sogar schon die sofortige Entlassung von Julian Nagelsmann – auch weil Thomas Tuchel nach seiner Freistellung bei Chelsea aktuell auf dem Markt wäre.

Nun ja, eine gute Sache hatte das Ergebnis am Samstag auf jeden Fall: 100€ gehen durch den Augsburger Sieg an Ärzte ohne Grenzen bei der FUMS SPIELTAGSSPENDE!

FC Bayern Spieltagsspende
Jetzt auch in der Frauen-Bundesliga:
Spieltagsspende Banner
Spieltagsspende 22/23: Erstmals für Frauen- und Männer-Bundesliga

Tolle Neuigkeiten: Unser Lieblingsformat FUMS-SPIELTAGSSPENDE geht in die vierte Saison und wir können voller Überzeugung behaupten: Jetzt geht’s erst so…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ