reddit.com/r/soccer/comments/tio0qh

Nach dem Top-Spiel in der niederländischen Eredivisie zwischen Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam wechselte das Trikot von Flügelspieler Antony ungewollt den Besitzer: Ein Fan angelte sich das Shirt in einem unachtsamen Moment des Brasilianers. Nun kehrte das begehrte Stück zurück.


Beim niederländischen Klassiker zwischen Ajax Amsterdam und Feyenoord kamen die Fans voll und ganz auf ihre Kosten. Nach anfänglichen Zündeleien der Ultras überschlugen sich auch die sportlichen Ereignisse. Am Ende gewannen die Gastgeber mit 3:2 und sicherten die Führung an der Tabellenspitze. Nach dem Schlusspfiff war die Geschichte des Spiels aber noch nicht ganz auserzählt.

Antony Ajax Trikot
Die Szene im Video

Beim Abklatschen mit den Fans wurde dem Brasilianer Antony sein mittlerweile ausgezogenes Trikot geklaut. Nicht nur aufgrund seines späten Führungstreffers war das Shirt heiß begehrt – schon während der Partie bejubelte er sein Tor in Messi-Manier und posierte damit vor der Tribüne.

Nach ersten Berichten wollte Antony sein Jersey an einen jungen Fan schenken. Doch dieser Plan hatte sich nach der dreisten Aktion des Fans zerschlagen.

Ajax versteigert Trikot für guten Zweck

Wie der Verein nun aber bekanntgab, hat der Übeltäter das Trikot mittlerweile zurückgebracht. Ob es ein netter Hinweis des Klubs war oder ob letztendlich doch das Gewissen siegte, dürfte das Geheimnis des Fans bleiben. So ist das zurückgekehrte und auch geschichtsträchtigere Jersey eine große Besonderheit.

Das will Ajax nutzen, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. „Ajax wird das Trikot versteigern, mit dem Antony brillierte. Der Brasilianer ist derzeit auf Länderspiel-Reise zur Seleção, wird aber nach seiner Rückkehr nach Amsterdam das Trikot unterschreiben. Anschließend wird es versteigert, und Ajax spendet den Erlös an die Support Emma Children‘s Hospital Foundation“, wie es auf der Homepage heißt. So wird das Shirt doch noch an einen rechtmäßig neuen Besitzer gehen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ