Picture Alliance

Schlechte Neuigkeiten für Köln-Trainer Steffen Baumgart: Laut eines Berichts der Bild wechselt einer seiner absoluten Leistungsträger nach Chicago: Rafael Czichos!


Laut des Berichts verliert Baumgart ausgerechnet seinen Abwehr-Chef Rafael Czichos an den MLS-Klub Chicago Fire – und das eine Woche vor Rückrundenstart! Der 31-Jährige soll laut des Berichts schon lange von einem Wechsel in die USA träumen und dem Transfer bereits zugestimmt haben.

In Köln läuft nun die Suche nach einem passenden Nachfolger auf Hochtouren. Zwar befinden sich mit Timo Hübers, Luca Kilian, Jorge Meré und Cava Cestic noch vier Innenverteidiger im Kader, es ist aber davon auszugehen, dass die Kölner noch einmal auf der Position auf dem Transfermarkt zuschlagen werden.

Bericht: Michael Cuisance vor Medizincheck in Italien

So langsam kommt Bewegung in den Kader des FC Bayern München. Der nächste Transfer steht laut übereinstimmenden Medienberichten kurz vor dem Abschluss: Michael Cuisance wechselt in die Serie A!

Transfer-Experte Fabrizio Romano verrät: Michael Cuisance verlässt den FC Bayern und wechselt in die italienische Serie A zum FC Venedig! Dort soll er auch bereits den Medizincheck erfolgreich absolviert haben, weswegen einem Transfer nichts mehr im Wege steht.

Laut des Journalisten Gianluca Di Marzio überweisen die Italiener rund 3-4 Millionen Euro Ablöse an die Säbener Straße – 2019 hatten die Münchener noch rund 8 Millionen Euro für den Spieler an Borussia Mönchengladbach gezahlt. Bei den Bayern konnte sich Cusiance jedoch nie wirklich durchsetzen – nun also der Neuanfang in Italien!

Lionel Messi positiv auf Corona getestet

Paris Saint-Germain muss vorerst auf Lionel Messi verzichten: Der 34-Jährige wurde gemeinsam mit drei Mitspielern positiv auf Corona getestet und befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Am Montagabend trifft Paris Saint-Germain im französischen Pokal auf den OC Vannes. Lionel Messi wird jedoch definitiv nicht auf dem Platz stehen: Er wurde im Vorfeld der Partie positiv auf Corona getestet. Doch der Neuzugang vom FC Barcelona ist mit seinem Schicksal nicht allein: Auch bei Juan Bernat, Ersatztorwart Sergio Rico und Nathan Bitumazala schlug der Test an – sie alle mussten sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ