Foto: Picture Alliance via AP Photo/Christophe Ena

Gestern fand die Vergabe des wohl wichtigsten Individualawards im Fußball statt: der Ballon d’Or. Im Vorfeld der Awardvergabe gab es viele Diskussionen zu potenziellen Preisträgern. Viele Fußballfans gönnten den goldenen Ball Robert Lewandowski, der mit einer überragenden Einzelsaison ein würdiger Preisträger gewesen wäre. Am Ende hieß der Sieger jedoch Lionel Messi. Auch wenn der Argentinier in diesem Jahr mit seiner Nationalmannschaft den ersten Titel seiner Karriere feiern konnte, war das Internet nicht wirklich zufrieden mit der Auswahl: REACTION ACTION


Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ