BVB Watzke
Picture Alliance

Die Bundesliga geht langsam aber sicher in die heiße Phase, doch die Transfer-Gerüchte für den Sommer laufen bereits auf Hochtouren. Laut eines Medienberichts wird ein Spieler von Hertha BSC zu Borussia Dortmund wechseln.


Der Kicker berichtet: Marcel Lotka wird Hertha BSC im Sommer verlassen und zu Borussia Dortmund wechseln! Der 20-jährige Torwart feierte vor zwei Wochen sein Bundesliga-Debüt und bekam von der Fachpresse durchweg ordentliche Noten. Im Sommer läuft sein Vertrag in Berlin jedoch aus, weswegen er ablösefrei zum BVB wechseln möchte.

Nach Kicker-Informationen soll sich der Transfer bereits in trockenen Tüchern befinden und in den kommenden Tagen verkündet werden. Lotka soll in Dortmund einen Vertrag über zwei Jahre erhalten.

Trainer Tayfun war nach seinem Bundesliga-Debüt beeindruckt: „Marcel war sehr, sehr ordentlich, was mich aber nicht verwundert: Ich habe ihn sehr mutig kennengelernt, und das hat er mit seiner ersten Parade auch gezeigt. Das hat ihm ein Stück weit Selbstbewusstsein gegeben. Bei den Gegentoren konnte er nichts machen. Ich war trotz des Ergebnisses sehr zufrieden mit seiner Leistung.“

BVB: Nächster Transfer-Hammer bahnt sich an

Beim BVB steht im kommenden Sommer der nächste große Umbruch an – ein weiterer Star wird den Verein wohl verlassen.

Nach Informationen der Bild plant BVB-Stürmer Youssoufa Moukoko den Verein im Sommer zu verlassen! Der Grund: Zu wenig Spielzeit! Eine mögliche Lösung könnte ein Leihgeschäft sein – womöglich sogar zu seinem Ex-Verein FC St. Pauli.

Doch das Blatt geht aktuell davon aus, dass die Dortmunder Verantwortlichen auch in der kommenden Saison mit ihm planen, schließlich gilt ein Verbleib von Erling Haaland mittlerweile als nahezu ausgeschlossen und Neuzugang Donyell Malen konnte lediglich phasenweise wirklich überzeugen.

Laut des Berichts möchte der 17-Jährige jedoch in der kommenden Saison bei einem Klub spielen, bei dem er auf jeden Fall im Sturm gesetzt wäre – dass dies beim BVB der Fall sein wird, dürfte als unwahrscheinlich einzustufen sein.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ