https://twitter.com/futbolbible/

Chaos bei Brasilien gegen Argentinien: Kurz vor dem Anpfiff hatte die brasilianische Gesundheitsbehörde für vier Spieler der Gäste eine Quarantäne angeordnet, da sie von Vereinen aus der englischen Premier League angereist waren. Drei der Spieler standen jedoch trotzdem in der Startelf, weswegen die Behörde das Spiel mit Hilfe von Offiziellen und der Polizei nach zehn Minuten unterbrach. Wie es jetzt weiter geht, ist aktuell unklar.


Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ