Bellingham BVB
Picture Alliance

Der BVB ist auf dem Weg ins Trainingslager nach Marbella. Die Abreise gestaltete sich jedoch als schwieriger als gedacht – der Grund: Jude Bellingham hatte seinen Reisepass vergessen.


Am Freitagvormittag startete die Dortmunder Mannschaft in Richtung Winter-Trainingslager: Im spanischen Marbella bereitet sich das Team von Edin Terzic in den kommenden Tagen auf die heiße Phase der Saison vor.

Kurz vor dem Abflug gab es jedoch Aufregung: Jude Bellingham hatte seinen Reisepass vergessen, weswegen seine Mutter Denise das Dokument kurzfristig zum Dortmunder Flughafen bringen musste. Am Ende ging jedoch alles gut und der Flug konnte mit dem jungen Engländer an Bord abheben.

In Marbella wird sich die Mannschaft in den kommenden Tagen auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten und vorher noch zwei Testspiele gegen Fortuna Düsseldorf (10. Januar) und den FC Basel (13. Januar) absolvieren.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ