Terzic BVB
Picture Alliance

Nach Informationen des Kickers wird Neuzugang Karim Adeyemi am Freitag nicht im BVB-Aufgebot gegen den SC Freiburg stehen. Für ihn könnte Youssoufa Moukoko in die Startelf rücken.


Beim Dortmunder Saisonauftakt gegen Bayer Leverkusen war für den Stürmer bereits nach 23 Minuten Schluss: Aufgrund einer Verletzung am Zeh musste Adeyemi frühzeitig ausgewechselt werden. Zwar gehe es dem Spieler laut eigenen Angaben bereits besser, das Spiel beim SC Freiburg kommt jedoch nach Kicker-Informationen zu früh.

Zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz in Schwarz-Gelb könnte am Freitagabend hingegen Salih Özcan kommen, der ebenfalls im Sommer zum BVB wechselte. Nach einer Fußprellung wird er voraussichtlich in den Kader rücken.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ