Terzic BVB
Picture Alliance

Eigentlich sind die Kader-Planungen bei Borussia Dortmund so gut wie abgeschlossen: Der Transfer von Sébastien Haller soll zeitnah offiziell verkündet werden – dann sollte der BVB nach den Verpflichtungen von Schlotterbeck, Adeyemi, Süle und Özcan eigentlich gut gerüstet sein für die kommende Spielzeit. Nun geistert jedoch ein weiteres Gerücht durch das Internet.


Laut Informationen der Bild möchte Liverpool-Stürmer Roberto Firmino den FC Liverpool gerne verlassen und in die Bundesliga zurückkehren! Vor allem wegen den guten Kontakten zu Jürgen Klopp soll dabei die Wahl auf den BVB gefallen sein. Der Vertrag des Brasilianers läuft noch bis 2023 – für 30 Millionen Euro könnten die Dortmunder ihn im Sommer verpflichten.

Weitere Spieler auf BVB-Wunschzettel

Weiterhin auf dem Wunschzettel der Borussia: Hoffenheims David Raum! Der Linksverteidiger kommt aber wohl nur dann, wenn die Schwarz-Gelben einen Abnehmer für Raphael Guerreiro finden. Interesse soll es auch aus der Premier League geben.

Außenseiterchancen darf sich auch Ex-Dortmunder Christian Pulisic auf eine BVB-Rückkehr machen. Zuletzt brachte ihn die spanische Marca mit einem Wechsel zu seinem ehemaligen Arbeitgeber in Verbindung – bei Chelsea soll er auf der Streichliste stehen.

FUMSROADTRIP Bundesliga Frauen-EM BVB
Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ