Picture Alliance

Wechselt er oder wechselt er nicht? Wenn es nach Trainer Marco Rose geht, bleibt BVB-Youngster Youssoufa Moukoko noch mindestens eine Saison in Dortmund.


In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Gerüchte um einen Transfer des 17-Jährigen im kommenden Sommer, da der Stürmer gerne mehr Spielezeit bekommen würde. Wenn es nach seinem Trainer Marco Rose geht, soll er jedoch noch mindestens eine Saison in Schwarz-Gelb auflaufen:

„Das Wichtigste ist, dass er bei uns Spielzeit bekommt. Mich würde es freuen, wenn wir es schaffen, den Weg gemeinsam zu gehen – den nicht einfachen Weg. Und dann werden wie sehen, wie sich die Dinge entwickeln“ so Rose gegenüber der Ruhr Nachrichten.

Der Coach möchte jedoch auch in der kommenden Saison keine Wunderdinge von dem Youngster erwarten: „Aber es ist auch wichtig, dass man den Jungen einfach auch mal 17 sein lässt und ihm nicht Klötze ans Bein bindet oder Druck aufbaut.“

Eine Stammplatzgarantie kann er ihm jedoch nicht geben: „Der Junge ist 17 Jahre alt und natürlich haben wir Mouki auf dem Schirm. Wir gucken, was das Beste für ihn und seine Entwicklung ist.“

Italien-Star vor Wechsel zum BVB?

Obwohl in der Bundesliga der letzte Spieltag der Saison noch gar nicht gespielt wurde, laufen die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit bereits auf Hochtouren. Ein Superstar aus der Serie A könnte im Sommer zum BVB wechseln.

Die Sport Bild berichtet: Der BVB soll ein Auge auf Stürmer-Star Paulo Dybala geworfen haben! Der Argentinier kann Juventus Turin im Sommer ablösefrei verlassen – bei einem Marktwert von aktuell 40 Millionen stehen die Interessenten natürlich Schlange: Vor allem Inter Mailand soll bereits sehr intensive Gespräche mit dem Angreifer geführt haben.

Nach Informationen der Bild kann der BVB bei dem aktuell gehandelten Gehalt, welches Dybala in Mailand verdienen würde, nicht mithalten, weswegen die Verantwortlichen aktuell eher von einem Wechsel innerhalb der Serie A ausgehen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ