Foto: Picture Alliance

Weiterer Rückschlag für den BVB: Nach dem langen Ausfall von Axel Witsel müssen die Dortmunder am Wochenende gegen den FC Augsburg auf einen weiteren Spieler verzichten.


BVB-Star fällt verletzt aus

Nach Informationen der RuhrNachrichten hat sich Thomas Meunier eine Verletzung am Knie zugezogen und wird sowohl das Spiel am Wochenende gegen den FC Augsburg als auch das Pokalspiel gegen den SC Paderborn verpassen.

Erste Untersuchungen ergaben zwar keine „strukturelle Verletzung“, trotzdem wird der Verteidiger vorerst nicht zum Einsatz kommen können.

Damit wächst die Liste der verletzen Spieler beim BVB weiter: Witsel, Thorgan Hazard, Dan-Axel Zagadou und Marcel Schmelzer – sie alle stehen den Schwarz-Gelben aktuell nicht zu Verfügung.

Und die wirklich schweren Wochen stehen dem BVB erst noch ins Haus: In drei Wochen startet die KO-Phase der UEFA Champions League und die Dortmunder haben mit dem FC Sevilla ein besonders unangenehmes Los gezogen.

Ersetzt wird Reinier in den kommenden Spielen voraussichtlich vom spanischen Youngster Mateu Morey.

Zieh dir das mal schnell rein hier:
Fußballstars, wenn sie eine Glatze tragen würden

Die Kollegen von der SPORTbible haben auf Twitter mal ein paar Fotos gesammelt, wie diverse Fußballstars aussehen würden, wenn sie…

Kevin Großkreutz verkündet Karriereende mit Abschiedsvideo

Nun ist es also offiziell: Kevin Großkreutz hängt seine Fußballschuhe an den Nagel und beendet seine Karriere als aktiver Fußballer.…

Lob, Kritik, Feedback, User-Meinung, Lottozahlen:

  1. Wir sollten endlich das Augenmerk mal auf Verteidiger legen ..das Problem wenn sich mal einer Verletzt haben wir schon seit Jahren ausserdem bekommen wir immer noch viel zuviele vermeidbare gegen Tore was in meinen Augen daran liegt das auf den wichtigsten Defensiv Positionen immer nur Mittelmaß gekauft wird

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ