Zorc
Picture Alliance

Die Winter-Transferphase läuft langsam heiß – noch knapp eine Woche bleibt den europäischen Vereinen, um neue Spieler zu verpflichten. Laut eines englischen Medienberichts hat der BVB dabei ein Auge auf einen Tottenham-Star geworfen.


Die englische Daily Mail berichtet: Borussia Dortmund beschäftigt sich mit einer möglichen Verpflichtung von Mittelfeldspieler Dele Alli! Der 25.Jährige steht aktuell bei Tottenham Hotspur unter Vertrag, doch sowohl unter José Mourinho als auch unter Nuno Espírito Santo und auch aktuell unter Antonio Conte ist der Engländer weit davon entfernt, zum Stammpersonal zu gehören – in den letzten drei Ligaspielen saß Alli sogar komplett auf der Bank.

Eine baldige Trennung scheint also wahrscheinlich. Neben dem BVB sollen auch Brighton, Burnley und der FC Everton an einem Winter-Transfer interessiert sein – denkbar ist hier eine Leihe mit anschließender Kaufoption. Als mögliche Ablösesumme nennt der Bericht 25 Millionen Euro.

Medien: BVB hat Haaland-Nachfolger gefunden

Nur die optimistischsten BVB-Fans gehen aktuell wohl noch davon aus, dass Erling Haaland auch in der kommenden Saison noch das Trikot von Borussia Dortmund tragen wird. Höchste Zeit also für die Verantwortlichen der Schwarz-Gelben sich um einen Ersatz zu kümmern. Dieser scheint nun gefunden – die Ablösesumme hat es jedoch in sich…

Der Sender Sport1 berichtet: Der BVB will im Poker um Salzburg-Stürmer Karim Adeyemi „bis an seine Schmerzgrenze“ gehen und eine Ablöse in Höhe von 35 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen nach Österreich überweisen. Damit wäre der Youngster auf Anhieb der teuerste Spieler in der Vereinsgeschichte von Borussia Dortmund – bisher war die Rückholaktion von Mats Hummels mit 30,5 Millionen Euro die größte Summe, die der BVB jemals für einen Spieler an einen anderen Verein sendete.

Sky berichtet bereits von „konkreten Verhandlungen“ zwischen den beiden Vereinen – eine Einigung könnte sogar schon in der aktuellen Bundesliga-Pause bevorstehen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ