Wenn ihr Eintracht-Fan seid und einen Film über euren Verein sehen wollt, dann habt ihr mit „Die Rückkehr des Pokals“ jetzt die Möglichkeit dazu. Der magische Moment des 3:1-Sieges im DFB-Pokal-Finale 2018 gegen Bayern München wird genau rekapituliert und mit exklusiven Inhalten dargestellt.


Am 19.1 konnten sich die ersten 500 Leute den Film vorab angucken. Allerdings kamen am Montagmorgen, als der Film seine Premiere feierte, nicht nur die Erinnerungen und Emotionen zurück, sondern auch die Mannschaft, die Kovac-Brüder und auch Lukas Hradecky ließen sich den Film nicht entgehen.

Neben dem unglaublichem Moment vom 19. Mai 2018 wird die Geschichte bis zum Finale und die Party danach thematisiert.


Wer die geballte Ladung Gänsehaut spüren und sehen will, kann dies ab dem 4. Februar auf den Leinwänden der Kinopolis-Standorte Main-Taunus (u.a. am 4. Februar gleich sieben Mal!), Gießen, Hanau, Aschaffenburg, Rhein-Neckar sowie in den Rex-Kinos Wetzlar tun. Dann wird nicht nur Ante sagen: „Brrruda, schalt den Film an!“

[amazon box=“B07FD9KH7S“]

design&umsetzung: stark&kreativ