FC Bayern
Picture Alliance

Europas Top-Ligen biegen auf die Zielgerade, doch die Planungen für die nächste Saison laufen hinter den Kulissen bereits auf Hochtouren. Antonio Rüdiger wird laut aktuellen Medienberichten wohl zum FC Barcelona wechseln.


Laut eines Berichts von Sky könnte DFB-Nationalspieler Antonio Rüdiger kurz vor der Unterschrift beim FC Barcelona stehen! Barça-Boss Laporta hatte gestern angekündigt, für die neue Saison bereits zwei ablösefreie Spieler „in trockenen Tüchern“ zu haben. Zunächst konnte man in den spanischen Medien anschließend lesen, dass es sich dabei unter anderem um Verteidiger Andreas Christensen vom FC Chelsea handeln soll, doch nun ist ein Rüdiger-Wechsel zu den Katalanen viel wahrscheinlicher!

Zieh dir das mal schnell rein hier:
Antonio Rüdiger
Rüdiger besucht Sierra Leone und der Flughafen steht Kopf

Antonio Rüdiger entschied sich dazu, in der Länderspielpause nach Sierra Leone, der Heimat seiner Mutter, zu fliegen. Am Flughafen wurde…

Denn: Am Mittwochabend soll es ein Treffen im 5-Sterne-Hotel „The Barcelona Edition“ zwischen Mateu Alemany vom FC Barcelona und dessen engsten Berater Jordi Cruyff gegeben haben. Mit am Tisch: Sahr Senesie, seines Zeichens Berater und Halbbruder von Antonio Rüdiger!

Drei Stunden später soll das Meeting in dem Nobelhotel vorbei gewesen sein – Ausgang unklar. Laut Sky wollen die Katalanen den Rüdiger-Deal jedoch so schnell wie möglich eintüten.

Die Frauen des FC Barcelona hatten gestern allen Grund zur Freude

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ