FC Bayern München, Säbener Strasse, Trainingsgelände
Picture Alliance

Nun ist es offiziell: Der nächste Star des FC Bayern gab am Montag seinen Abschied aus München bekannt.


Mit einem Posting auf Instagram verabschiedete sich Corentin Tolisso von den Bayern-Fans und gab seinen Abschied im Sommer bekannt.

Hasan Salihamidzic bedankte sich auf der Homepage des Vereins bei dem Mittelfeldspieler, der fünf Jahre das Trikot des FC Bayern trug: „Wir möchten uns bei Corentin Tolisso für fünf erfolgreiche gemeinsame Jahre bedanken. Er hat sich auch in schwierigen Phasen nie aus der Bahn werfen lassen und immer alles für den FC Bayern gegeben. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren Weg viel Erfolg.“

Auch Oliver Kahn gab dem Franzosen noch ein paar Worte mit auf den Weg: „Corentin Tolisso war fünf Jahre Teil unseres Teams, das unter anderem mit der Sechs-Titel-Saison 2020 Geschichte geschrieben hat. Wir danken ihm für seine Leistungen und seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Transfer-Hammer: Nationalspieler vor Wechsel zum FC Bayern?

Während der polnische Superstar Robert Lewandowski mit einem Bayern-Abschied im Sommer liebäugelt, rückt ein anderer Nationalspieler plötzlich ins Blickfeld der Münchner: Medien berichten von einem angeblichen Interesse an Piotr Zielinski.

Die La Repubblica berichtet: Die Münchner haben sich bereits beim SSC Neapel nach dem Mittelfeldspieler erkundigt! Die Italiener scheinen nicht abgeneigt zu sein, den Spieler im Sommer zum FC Bayern ziehen zu lassen, doch die Ablösesumme hat es in sich: Da der Spieler noch zwei Jahre Vertrag hat, müssten die Münchner tief in die Tasche greifen: Laut transfermarkt.de bewegt sich der Marktwert des Spielers um die 50 Millionen Euro!

Zielinski spielt bereits seit 2016 in Neapel und absolvierte in dieser Zeit 266 Pflichtspiele für den italienischen Traditionsverein – zuletzt verlor der Pole seinen Stammplatz aber immer häufiger an die Konkurrenz.

Lob, Kritik, Feedback, User-Meinung, Lottozahlen:

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ