PSG Logo
Picture Alliance

Diverse Medien hatten unter der Woche berichtet, es sei bereits alles klar zwischen dem ehemaligen FC Bayern-Spieler Renato Sanches und dem AC Milan. Dort hätte der 24-Jährige den Abgang von Franck Kessié (wechselt nach Barcelona) auffangen sollen, doch nun wechselt er laut eines Berichts von RMC Sport doch zu Paris Saint-Germain!


Lediglich zehn Millionen Euro soll PSG an den OSC Lille überweisen, um Sanches aus seinem noch bis 2023 laufenden Vertrag herauszukaufen. In Paris würde der Spieler auf seinen ehemaligen Trainer Christophe Galtier treffen, mit dem er 2021 überraschend die französische Meisterschaft gewann.

FC Bayern
Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ