Der FC Bayern München und sein Ausrüster Adidas haben das neue Heimtrikot des Vereins für die Saison 2020/21 präsentiert. Das Trikot ist wie üblich in den vereinstypischen Farben Rot und Weiß gehalten. „Der vertraute Look vereint das Traditionsbewusstsein des Vereins und die Verbundenheit mit der gesamten FC Bayern-Familie“, heißt es in einer Pressemitteilung von „Adidas“.


„Ein besonderes Merkmal ist der vereinstypische ‚Mia san mia‘- Schriftzug im Nackenbereich. Rote Shorts und Stutzen vervollständigen das Heim-Outfit der Spieler, Torhüter spielen in einem blau-grünen Outfit“, wird in der Pressemitteilung weiter erläutert. Im Vergleich zum bisherigen Heim-Trikot, das komplett Rot gehalten wurde, hat das neue Trikot einen weißen V-Ausschnitt. Die Authentic-Version des Trikots soll 129,95€ kosten, die normale Variante 89,95€.

© Adidas

 

© Adidas
© Adidas

Und so wird das neue Torwarttrikot des FC Bayern aussehen:

© Adidas

Normalerweise präsentieren die Klubs ihre neuen Trikots erst im letzten Heimspiel am 33. oder 34. Spieltag. Da dies durch die Saisonunterbrechung aufgrund des Corona-Virus aber erst Ende Juni und somit deutlich später als sonst der Fall gewesen wäre, läuft der Rekordmeister bereits am heutigen Abend im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt mit dem neuen Trikot auf.


Mehr Trikot-Content findet ihr hier: Neues BVB-Ausweichtrikot angeblich geleakt

design&umsetzung: stark&kreativ