Picture Alliance

Schlechte Nachrichten für den FC Bayern: Der nächste Star muss aufgrund einer Verletzung pausieren: Im Supercup bei Borussia Dortmund hat sich Manuel Neuer eine Kapselverletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen und kann aktuell nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

Ob der Keeper am Sonntag gegen den 1. FC Köln in der Bundesliga zwischen den Pfosten stehen kann, ist aktuell noch vollkommen unklar. Direkt nach dem Spiel hatte sich Trainer Nagelsmann am Sat1-Mikro besorgt über seinen Torwart geäußert: „Manu hatte diesen einen Pressschlag, wo er etwas am Sprunggelenk abgekriegt hat. Aber er konnte durchspielen, auch sehr gut spielen. Ich gehe nicht davon aus, dass es etwas Schlimmeres ist.“ Nun jedoch die bittere Diagnose und die Zwangspause für den Nationalspieler.

Zwei FC Bayern-Stars fallen mehrere Wochen aus!

Laut eines Berichts des Kickers muss Julian Nagelsmann weitere „mehrere Wochen“ auf die beiden Abwehrspieler Lucas Hernández und Benjamin Pavard verzichten! Mit einer Rückkehr sei frühestens nach der Länderspielpause im September zu rechnen. Hernández arbeitet nach seiner Meniskus-Operation aktuell mit Lauftraining an seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining, Pavard hat weiterhin große Probleme mit seiner Verletzung im Sprunggelenk.

Auf der linken Abwehrseite musste Julian Nagelsmann im Supercup gegen den BVB und wird als auch am Wochenende in der Bundesliga auf Josip Stanisic zurückgreifen, der seine Sache zum Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach ordentlich machte.

Medien: FC Bayern-Star vor Wechsel zu Juventus Turin?

Das Portal Calciomercato berichtet: Corentin Tolisso hat das Interesse von Juventus Turin geweckt! Zwar möchte Juve laut des Berichts eigentlich lieber Manuel Locatelli von Sassuolo Calcio verpflichten, der FC Bayern-Star soll jedoch aktuell der Plan B sein.

Tolisso geht beim FC Bayern in sein letztes Vertragsjahr – eine Verlängerung scheint aktuell so gut wie ausgeschlossen. Neben dem Franzosen und Locatelli geistert nun jedoch ein weiterer großer Name durch die Gerüchte um die „Alte Dame“: Toni Kroos!

FC Bayern-Star zu Juventus Turin – folgt auch Kroos?

Nach der enttäuschenden Europameisterschaft verkündete Toni Kroos seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft. Laut aktuellen Medienberichten könnte nun eine weitere große Veränderung hinzu kommen: Wechselt der Mittelfeldspieler in die Serie A?

Die spanische Sportzeitung Mundo Deportivo will wissen: Juventus Turin bemüht sich aktuell stark um eine Kroos-Verpflichtung im Sommer! Bis zu 40 Millionen Euro Ablöse sollen die Verantwortlichen der „Alten Dame“ bereit sein, für den 31-Jährigen auf den Tisch zu legen.

Um den Transfer realisieren zu können, müssen jedoch zweit Top-Verdiener den Verein verlassen: Aaron Ramsey und Merih Demiral. Auch Verteidiger Danilo könnte den Verein noch verlassen – eventuell sogar zum FC Bayern!

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ