Salihamidžić fc bayern
Picture Alliance

Die Bundesliga ist in der Winterpause, doch die Transfergerüchte laufen heiß! Wechselt ein Spieler aus der Serie A zum FC Bayern München?


Das Portal Calciomercato will erfahren haben: Der FC Bayern hat ein Auge auf Giorgio Scalvini geworfen! Der 18-Jährige steht aktuell bei Atalanta Bergamo unter Vertrag und hat sich dort mit starken Leistungen auf die Wunschzettel der ganz großen europäischen Klubs gespielt – neben dem FC Bayern sollen auch der FC Liverpool, Juventus Turin und Atlético Madrid interessiert sein.

Das Top-Talent kommt trotz seines jungen Alters bereits auf elf Einsätze bei der italienischen Nationalmannschaft. Die Ablösesumme hat es jedoch in sich: Laut des Berichts wollen die Italiener mindestens 30 Millionen Euro für den Youngster haben – sollte er sich im kommenden Sommer für einen Wechsel entscheiden.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ