Alphonso Davies
Picture Alliance

Im Sommer 2021 entschied sich David Alaba gegen eine Vertragsverlängerung beim FC Bayern und wechselte stattdessen zu Real Madrid. Unterschreibt nun der nächste Münchner bei den Königlichen?


Laut der spanischen Sportzeitung Marca haben die Königlichen den nächsten Bayern-Spieler im Visier: Alphonso Davies soll ganz oben auf der Wunschliste von Carlo Ancelotti stehen!

Der Kanadier wechselte 2019 von den Vancouver Whitecaps zum FC Bayern München und entwickelte sich rasant zu einem der besten Linksverteidigern der Welt.

Das Hauptproblem von Real Madrid: Der bis 2025 laufende Vertrag von Davies. Bei einem aktuell geschätzten Marktwert von 70 Millionen Euro müssten die Spanier wohl ziemlich tief in die Tasche greifen, um sich die Dienste des Spielers sichern zu können.

Die Madrilenen befinden sich aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger von Marcelo, der die Königlichen nach 15 Jahren im Sommer verließ – als Ersatz war eigentlich Ferland Mendy eingeplant, der aktuell seiner Form jedoch weiter hinterher läuft.

Hammer: Nächster DFB-Nationalspieler zum FC Bayern?

Es wäre ein echter Transfer-Hammer: Wechselt Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona zum FC Bayern München?

Die spanische Zeitung El Nacional berichtet: Der Keeper des FC Barcelona soll auf der Wunschliste des FC Bayern ganz oben stehen! Laut des Berichts haben die Münchner Verantwortlichen Abstand von dem Plan genommen, nach dem Karriereende von Manuel Neuer auf Alexander Nübel im Bayern-Tor zu setzen.

Stattdessen soll Marc-André ter Stegen verpflichtet werden – notfalls auch für „viel Geld“.

In Spanien spielt der Keeper bisher eine überragende Saison: In sieben Ligaspielen musste ter Stegen bisher erst ein einziges Mal hinter sich greifen.

Marc-André ter Stegen vor Wechsel zum FC Bayern?

FC Bayern

Für den FC Barcelona könnte ein Verkauf angesichts der Geldprobleme des Vereins trotzdem interessant sein. Vor allem die Tatsache, dass der Torwart noch einen Vertrag bis 2025 bei den Katalanen besitzt, dürfte den Preis hoch treiben. Ter Stegens Marktwert wird aktuell auf 30 Millionen Euro geschätzt.

Gegen eine Verpflichtung spricht eigentlich nur das Alter: Mit 30 Jahren ist auch ter Stegen nicht mehr der Jüngste – die Münchner müssten sich also spätestens bereits in 2-3 Jahren erneut um einen passenden Keeper bemühen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ