Picture Alliance

In den vergangenen Wochen wurde der Name Ryan Gravenberch immer wieder mit einem möglichen Wechsel im Sommer zum FC Bayern München in Verbindung gebracht. Der Spieler hat nun das Interesse bestätigt.


Im Gespräch mit ESPN sagte Gravenberch auf die Frage, ob der deutsche Rekordmeister tatsächlich angeklopft habe: „Ja, natürlich. Man kann es überall lesen. Es gibt Interesse von Bayern, aber ich denke auch von anderen Vereinen.“

Wie es jetzt für den 19-Jährigen weitergehen wird, stehe jedoch noch nicht fest: „Die Vertragsverhandlungen wurden in der Zwischenzeit eingestellt. Ich habe jetzt nur noch ein Jahr Vertrag und das war’s dann eigentlich. Wir werden sehen“, so der Spieler gegenüber dem niederländischen Sender NOS.

Die Bild will hingegen erfahren haben, dass Gravenberch kurz vor der Unterschrift in München steht und der Transfer vielleicht sogar noch in der aktuellen Länderspielpause eingetütet werden könne.

Alle Infos zum FC Bayern gibt es auch in FUMS – DIE SHOW!

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ