DFB-Frauen gewinnen Testspiel Schweiz
Picture Alliance

In einer Woche startet die Europameisterschaft der Frauen – Bock oder Bock? Zur Einstimmung stellen wir euch hier mal den deutschen Kader vor, damit ihr beim Public Viewing mit ordentlich Fachwissen glänzen könnt.


Vom 06. bis 31. Juli kämpfen insgesamt 16 Teams in England um den Titel. Das deutsche Team geht zusammen mit Spanien, Dänemark und Finnland in Gruppe B an den Start und wird am 08. Juli um 21:00 Uhr seine erste Partie im Turnier gegen die Däninnen absolvieren.

Der deutsche Kader in der Übersicht

Folgende Spielerinnen nimmt Frauen-Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit auf die Insel:

Name (Verein)
Ann-Katrin Berger (FC Chelsea)
Merle Frohms (Eintracht Frankfurt)
Almuth Schult (VfL Wolfsburg)
Sara Doorsoun (Eintracht Frankfurt)
Giulia Gwinn (FC Bayern München)
Marina Hegering (FC Bayern München)
Kathrin Hendrich (VfL Wolfsburg)
Sophia Kleinherne (Eintracht Frankfurt)
Felicitas Rauch (VfL Wolfsburg)
Nicole Anyomi (Eintracht Frankfurt)
Jule Brand (TSG 1899 Hoffenheim)
Klara Bühl (FC Bayern München)
Sara Däbritz (Paris Saint-Germain)
Linda Dallmann (FC Bayern München)
Laura Freigang (Eintracht Frankfurt)
Svenja Huth (VfL Wolfsburg)
Lena Lattwein (VfL Wolfsburg)
Sydney Lohmann (FC Bayern München)
Lina Magull (FC Bayern München)
Lena Sophie Oberdorf (VfL Wolfsburg)
Alexandra Popp (VfL Wolfsburg)
Lea Schüller (FC Bayern München)
Tabea Waßmuth (VfL Wolfsburg)
Einen eigenen Song gibt es auch schon:
Frauen EM Musik
Frauen-EM 2022: DFB-Frauen mit offiziellem Song

Sie zeigen ihre Qualitäten nicht nur auf dem Platz: Auch im Musikvideo zum offiziellen Song der Deutschen Frauen-Nationalmannschaft zur Frauen-EM…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ