Foto: Picture Alliance

Am Sonntagabend lief im NDR-Fernsehen eine „Sportclub-Story“-Folge zum Thema „50 Jahren Frauenfußball“, auch Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg wurde dazu interviewt. Die Nationalspielerin äußerte sich unter anderem meinungsstark über die vielen sexistischen Hasskommentare im Netz und nahm dabei auch die männlichen Kollegen in die Pflicht.



Video: Keeper köpft den Ausgleich in der Nachspielzeit

Es laufen die letzten Sekunden im Pokalspiel zwischen Den Haag und Sparta Rotterdam, als sich Keeper Luuk Koop­mans in den…

Rouven Schröder, FC Schalke 04
Schalke-Fans schämen sich für TikTok-Video des Vereins

Wir sind nicht häufig sprachlos, aber nachdem wir das unten zu sehende Video auf dem offiziellen TikTok-Account von Schalke 04…

design&umsetzung: stark&kreativ