Eine kleine Lauf-Gruppe von FUMS UNITED hat am Wochenende am Werdersee-Lauf teilgenommen und zusammen 70 Kilometer zurückgelegt. Großer Dank geht an Stefan Schröder, der mit seinem Restaurant L’Orangerie pro Kilometer einen Euro an den Bremer Verein Herz für die Ukraine e.V. spendet, welcher sich für medizinische und humanitäre Hilfe in der Ukraine engagiert. Am Ende wurde der Spendenbetrag sogar noch auf 100 Euro aufgerundet – toll!


Alle Infos zu FUMS UNITED bekommst du hier:

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ