Um das eigentlich bescheidende Jahr 2020 zumindest maximal positiv abzuschließen, haben wir vergangene Woche noch einmal an der großen FUMS-Charity-Trommel gedreht. Zusammen mit den guten Menschen der FAIR. GROUP konnten wir für die MATTHIAS GINTER STIFTUNG im Dezember den Betrag von 5.000,00 Euro realisieren und überweisen. „Wir freuen uns total, dass wir mit unserem Support zum Ende dieses herausfordernden Jahres hier dabei sein konnten. Am meisten freuen wir uns natürlich für die Kinder“, sagt FAIR. GROUP-Geschäftsführer Stefan Daiminger zur gemeinsamen Aktion.

Nationalspieler Matthias Ginter hilft mit seiner Stiftung benachteiligten Kindern und Jugendlichen und versucht ihnen die Chance zu geben, unabhängig von Herkunft und Glauben ihre Ziele zu erreichen und ihnen bestmögliche Zukunftsperspektiven zu eröffnen.

Dass das Thema „Charity“ uns am Herzen liegt, wisst ihr ja mittlerweile. Wir konnten da einiges bewegen in diesem Jahr. Wenn ihr Lust habt, informiert euch hier: #FUMSCHARITY

Unterstützt uns gern auch in 2021 bei der guten Sache!

Zieh dir das mal schnell rein hier:
Video: Kind bekommt Džeko-Trikot und bricht in Tränen aus

Ey, FUMS-Freaks! Auch wieder nur Gutscheine zu Weihnachten bekommen? Wie echte Freude über ein Geschenk aussieht, hat der AS Rom…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ