Fußball: Europa League, Eintracht Frankfurt - FC Barcelona, Viertelfinale, Hinspiel im Deutsche Bank Park. Frankfurt Fans zeigen ein Banner mit dem Konterfeit vom verstorbenen Ex-Spieler Jürgen Grabowski und ein Banner mit der Aufschrift "Auferstehen werden nur Götter".
Picture Alliance

Wo läuft Fußball? Eine Frage, die sich in Zeiten von TV-Rechte-Verteilungen in Sekundenschnelle, Multi-Abonnements und Sender-Wechsel-dich-Spielchen immer mehr Menschen stellen. FUMS hilft! Hier gibt es mit freundlicher Unterstützung von kommentatorenblog.de immer die aktuellsten Ansetzungen inklusive Kommentatoren-, Experten- & Moderatorenbesetzung. Na, wenn das nichts ist. Wer überträgt Bayer Leverkusen und Bayern München? Wer kommentiert welches Spiel der Champions League? Wer ist bei der Europa League im Einsatz? Immer bei uns. Immer für euch. Fußball live!


Am Dienstag steht das letzte WM-Qualifikationsspiel der DFB-Frauen in Bulgarien an. Um 18.30 Uhr wird die Partie angepfiffen und ist live bei One zu sehen. Los geht die Übertragung um 18.15 Uhr mit Moderator Claus Lufen, kommentieren wird, wie im EM-Finale, Bernd Schmelzer live aus Sofia und die Interviews im Stadion führt Patrick Halatsch.

In dieser Champions-League-Saison starten wir mit Prime, die erstmals in ihrer Geschichte (klingt mit Blick darauf, dass es erst die zweite Gruppenphase ist, die Prime überträgt, spektakulärer als es ist) ein Spiel der frühen Anstoßzeit zeigen. Die Vorberichterstattung in Dortmund fällt daher auch ein bisschen kürzer aus, Sebastian Hellmann meldet sich zusammen mit Tabea Kemme und Matthias Sammer aus dem Signal-Iduna-Park. Schiri-Experte Stark schaltet sich dagegen aus dem Kölner Stadion dazu, sollte es zu strittigen Entscheidungen kommen. Kommentiert wird das Spiel wie gewohnt von Jonas Friedrich und dem Ex-Schalker Benedikt Höwedes.

Die späte Anstoßzeit gibt es dann aber dafür vollumfänglich auf DAZN. Selbstverständlich mit Fokus auf Leipzig gegen Donetsk. Hier melden sich ab 20.15 Uhr Alex Schlüter und Sebastian Kneißl vom Spielfeldrand. Kommentieren wird Lukas Schönmüller und Field-Reporter ist Daniel Herzog. Die weiteren Spiele sind ohne deutsche Beteiligung und werden somit alle aus den Boxen kommentiert. Hierbei sticht natürlich die Partie zwischen Paris und Juventus Turin heraus, Freddy Harder übernimmt mit Italien-Experte Christian Bernhard. In der Konferenz bekommt es wie so oft auf internationaler Ebene Michael Born mit RB zu tun. Ansonsten schaut sich Carsten Fuß Juve in Paris an.

Den Mittwoch mit drei deutschen Teams überträgt dann logischerweise (soweit man die Übersicht im Rechte-Wirrwarr behält) komplett DAZN. Zur frühen Anstoßzeit startet Eintracht Frankfurt mit einem Heimspiel gegen Sporting in die Champions League, gute Stimmung sollte im Deutsche-Bank-Park garantiert sein. Alex Schlüter und Daniel Herzog verzeichnen einen Doppeleinsatz und reisen von Leipzig nach Frankfurt (nicht sooo weit). Sandro Wagner stößt als Experte dazu und wird erst an der Seite von Alex Schlüter durch den dreiviertelstündigen Vorlauf führen und im Anschluss mit Marco Hagemann kommentieren. In der Konferenz übernimmt wieder Michael Born das deutsche Spiel und führt mit Andreas Renner durch den Vorabend.

Zur späten Anstoßzeit können wir uns dann auf eine deutsche Konferenz freuen, Bayern und Leverkusen sind parallel in Mailand bzw. Brügge zugage . Flo Hauser und Nico Seepe führen durch die deutsche Konferenz. Natürlich sind aber auch beide Spiele auch einzeln zu sehen. Laura Wontorra und Michael Ballack gehen auf Reisen nach Mailand und melden sich ab 20.15 Uhr aus dem San Siro. Kommentieren wird dann Uli Hebel, während Max Siebald auf Stimmenfang geht. Beim Leverkusen-Spiel gibt es folglich keinen Vorlauf, Kommentator Freddy Harder und Experte Benny Lauth melden sich an diesem Spieltag auch nur aus München. In der großen Konferenz kümmern sich Lukas Schönmüller und Adrian Geiler um Bayern und Leverkusen.

Europa League und Conference League gibt es in dieser Saison weiterhin bei RTL bzw. RTL+. Neu ab dieser Saison, in DAZN-Bars gibt es dank einer Kooperation nun auch alle RTL+ Spiele zu sehen. Prost!

Am ersten Spieltag hat sich RTL als Free-TV-Spiel die Heimpartie des SC Freiburg ausgesucht, die einzige Partie der drei deutschen Teams, die um 21.00 Uhr angepfiffen wird. Dann werden sowohl Marco Hagemann als Steffen Freund am Mikrofon zu hören sein. Bei den Vorberichten stößt dafür ein neues, alt bekanntes Gesicht hinzu: Lothar Matthäus wird nun auch RTL-Europa-Experte und vervollständigt das Team um Papendick und Riedle.

RTL+ startet die Gruppenphase mit zehn Partien, verteilt auf die zwei Anstoßzeiten werden dabei jeweils fünf Partien parallel gezeigt. Dabei werden zwei Spiele, einmal um 18.45 Uhr und einmal um 21 Uhr nur in der Konferenz und nicht aber in voller Länge zu sehen sein. Die Konferenz wird dabei, wie zum Ende der letzten Saison, mit eigenem Kommentator für jedes Spiel besetzt.

Wie bereits in der letzten Saison gehören auch Michael Born und Cornelius Küpper zum Team und werden in der Konferenz die beiden deutschen Partien am frühen Abend, Union Berlin beziehungsweise 1. FC Köln, übernehmen.

Die deutschen Einzelspiele am frühen Abend übernehmen Christina Graf (Union) und Robert Hunke (Köln). Für Hunke ist es dabei die Rückkehr an das Kommentatoren-Pult im deutschen Fernsehen, nachdem er davor zum Team der Viererkette bei RTL+ gehörte. Ab 21 Uhr zeigt dann RTL+ auch das Freiburg-Spiel im Einzelstream, und stattet dies auch wieder mit eigenem Kommentator (Stefan Galler) aus. In der Konferenz übernimmt Klaus Veltman die Partie.


Die Ansetzungen vom 06. September bis zum 08. September 2022

WM- Qualifikation Damen, 10. Spieltag

Dienstag, 06. September 2022, ab 18.15 Uhr (ARD one)

Bulgarien – Deutschland (18.30 Uhr)

Bernd Schmelzer

Moderator: Claus Lufen, Field- Reporter: Patrick Halatsch

Champions League Gruppenphase, 01. Spieltag

Dienstag, 06. September 2022, ab 18.00 Uhr (PrimeVideo – exklusives Einzelspiel)

Borussia Dortmund – FC Kopenhagen (18.45 Uhr)

Jonas Friedrich, Experte: Benedikt Höwedes

Field-Reporter: Annika Zimmermann, Sebastian Benesch

Moderation (Stadion): Sebastian Hellmann, Experten: Matthias Sammer, Tabea Kemme, Schiedsrichter-Experte: Wolfgang Stark

Highlight-Show (23.00Uhr)

Moderation: Lena Cassel, Experte: Patrick Owomoyela

ab 18.30 Uhr (DAZN)

Dinamo Zagreb – FC Chelsea (18.45 Uhr)

Franz Büchner

ab 20.15Uhr (DAZN)

RB Leipzig – FC Shakhtar Donetsk (21.00 Uhr)

Lukas Schönmüller, Experte: Sebastian Kneißl (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz)

Moderation: Alex Schlüter, Field-Reporter: Daniel Herzog

ab 20.45Uhr (DAZN)

Paris Saint-Germain – Juventus Turin (21.00 Uhr)

Freddy Harder, Experte: Christian Bernhard (Einzelspiel), Carsten Fuß (Konferenz)

FC Sevilla – Manchester City (21.00 Uhr)

Adrian Geiler (Einzelspiel), Daniel Günther (Konferenz)

FC Salzburg – AC Mailand (21.00 Uhr)

Max Gross, Experte: Sascha Bigalke (Einzelspiel), Flo Hauser (Konferenz)

Celtic Glasgow – Real Madrid (21.00 Uhr)

Andreas Renner (Einzelspiel), Uwe Morawe (Konferenz)

Benfica Lissabon – Maccabi Haifa FC (21.00 Uhr)

Guido Hüsgen (Einzelspiel), Jogi Hebel (Konferenz)

Moderation (DAZN): Tobi Wahnschaffe

Mittwoch, 15. September 2022, ab 18.00 Uhr (DAZN)

Eintracht Frankfurt – Sporting Lissabon (18.45Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Sandro Wagner (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz),

Moderation: Alex Schlüter, Field-Reporter: Daniel Herzog

ab 18.30 Uhr (DAZN)

Ajax Amsterdam – Glasgow Rangers (18.45 Uhr)

Matthias Naebers (Einzelspiel), Andreas Renner (Konferenz)

ab 20.00 Uhr (DAZN)

Inter Mailand – FC Bayern München (21.00 Uhr)

Uli Hebel, Experte: Michael Ballack (Einzelspiel), Lukas Schönmüller (Konferenz), Flo Hauser (deutsche Konferenz)

Moderation: Laura Wontorra, Field-Reporter: Max Siebald

ab 20.00 Uhr (DAZN)

FC Brügge – Bayer 04 Leverkusen (21.00 Uhr)

Freddy Harder, Experte Benny Lauth (Einzelspiel), Adrian Geiler (Konferenz), Nico Seepe (deutsche Konferenz)

Field-Reporterin: Ann-Sophie Kimmel

SSC Neapel – FC Liverpool (21.00 Uhr)

Joachim Hebel, Experte: Jonas Hummels (Einzelspiel), Mario Rieker (Konferenz)

FC Barcelona – Viktoria Pilsen (21.00 Uhr)

Uwe Morawe (Einzelspiel), Tom Kirsten (Konferenz)

Atlético Madrid – FC Porto (21.00 Uhr)

Ruben Zimmermann (Einzelspiel), Daniel Günther (Konferenz)

Tottenham Hotspur – Olympique Marseille (21.00 Uhr)

Stefan Galler (Einzelspiel), Oliver Forster (Konferenz)

Moderation (Konferenz): Christoph Stadtler


Europa League/Europa Conference League Gruppenphase, 01. Spieltag (RTL)

Donnerstag, 08. September 2022, ab 17.30 Uhr (RTL+)

OGC Nizza  1.FC Köln (18.45 Uhr)

Robert Hunke (Einzelspiel), Cornelius Küpper (Konferenz)

Field- Reporter Jan Krebs

1.FC Union Berlin  Royale Union Saint-Gilloise (18.45 Uhr)

Christina Graf (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz)

FC Zürich  FC Arsenal (18.45 Uhr

Florian von Stackelberg (Einzelspiel), Alexander Küpper (Konferenz)

Fenerbahce SK  Dynamo Kiew (18.45 Uhr)

Julian Engelhard (Einzelspiel), Heiko Wasser (Konferenz)

Ludogorez Rasgrad  AS Rom (18.45 Uhr)

Tim Hemmrich (Konferenz)

ab 20.15 Uhr (RTL) bzw. ab 20.40 Uhr (RTL+)

SC Freiburg Qarabag FK (21.00 Uhr)

RTL: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund, Field-Reporter: Thomas Wagner

RTL+ Stefan Galler (Einzelspiel), Klaus Veltman (Konferenz)

Moderation (RTL): Laura Papendick, Experte: Karl-Heinz Riedle, Lothar Matthäus

ab 20.40 Uhr (RTL+)

Manchester United Real Sociedad San Sebastian (21.00 Uhr)

Christoph Stadtler (Einzelspiel), Christian Straßburger (Konferenz)

Lazio Rom Feyenoord Rotterdam (21.00 Uhr)

Alexander Klich (Einzelspiel), Jürgen Schmitz (Konferenz)

Ferencvaros Budapest Trabzonspor (21.00 Uhr)

Frederick Schulz (Einzelspiel), Philip Konrad (Konferenz)

Roter Stern Belgrad AS Monaco (21.00 Uhr)

Stefan Fuckert (Konferenz)

Moderation(RTL+): Anna Kraft, Arnd Zeigler und Ansgar Brinkmann

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ