Kai Havertz vom FC Chelsea erzielt ein Traumtor gegen Salzburg.
Twitter/@DAZN_DE

Hart musste sich der FC Chelsea den Sieg in der Champions League beim FC Salzburg erarbeiten. Geholfen hat dabei einmal mehr Kai Havertz, der die Pille unwiderstehlich ins lange Eck schlenzt. Das fanden auch Teamkollege Mason Mount und trainer Graham Potter nicht schlecht.


Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ