Anpfiff für die Live-Tour der beiden FUMS-Humorfachkräfte Max Fritzsching und Michael Strohmaier: Nachdem das Coronavirus den Podcast-Göttern von FUMS & Grätsch letztes Jahr noch einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, konnte die Live-Tour nun endlich starten. Essen war die erste Stadt, die mit verbalem One Touch für die zarten Lauschmuscheln verwöhnt wurde.


In der Zeche Carl gab es wie gewohnt besten Fußballcontent auf die Ohren. Einen bunten Salat aus aktuellem Fußballgeschehen in Bundesliga und Champions League, Kreisligaanekdoten und Thurn-und-Taxis’schen O-Tönen hatten die beiden Jungs am Donnerstag in ihrem verbalen Bauchladen. Und nicht zu vergessen die Rezensionen von Fußballstadien, Spaß mit Wappen und Zitate raten. Aufgetischt natürlich in ihrer eigenen und unnachahmlichen Art und Weise.

Die besten Fotos des FUMS & GRÄTSCH-Livetour-Auftaktes gibt’s hier:

Bier wurde auch getrunken…
Der Strohmaier beim Versuch die perfekte Schaumkrone zu züchten
Für Austausch mit den Hörer:innen war nach der Show natürlich auch gesorgt
Lustig war’s auch!
Wie viele Kästen Bier während der Show vernichtet wurden, weiß keiner so genau…

Fotos: Fritzsching-Photography

Du hast Bock die FUG-Jungs auch live zu sehen? Die nächsten Tourdaten gibt’s hier:

Zieh dir das mal schnell rein hier:
Balotelli
Video: Balotelli revanchiert sich bei Besiktas-Trainer Sergen Yalçın

Vor 8 Jahren behauptete Bes­iktas-Trainer Sergen Yalçın, Mario Balotelli, der heute bei Adana Demirspor kickt, habe kein Hirn. Gestern gab…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ