Picture Alliance

Europas Top-Ligen biegen gerade erst auf die Zielegrade ein, da geistern schon die ersten Gerüchte für den Sommer durch das Internet. Laut aktuellen Berichten hat es der Liverpool FC dabei auf einen Spieler des BVB abgesehen.


Der englische Daily Star berichtet: Jürgen Klopp hat ein Auge auf Dortmunds Jude Bellingham geworfen! Laut des Berichts gilt Trainer Jürgen Klopp als großer Fan des jungen englischen Nationalspielers und möchte den 18-Jährigen so schnell wie möglich im Trikot der Reds sehen.

Um sich die Dienste des Youngsters zu sichern, sei der FC Liverpool bereit, tief in die Tasche zu greifen: Von bis zu 93 Millionen Euro Ablöse ist in dem Bericht die Rede – alles andere als Kleingeld in der aktuellen Situation der Klubs. Da der BVB Bellingham für lediglich 23 Millionen Euro aus Birmingham holte, wäre dies das nächste Kapitel in der erfolgreichen Transfer-Historie der letzten Jahre: Vor wenigen Monaten erst wechselte Jadon Sancho für 85 Millionen Euro zu Manchester United.

Jürgen Klopp plant Liverpool-Abschied

Jürgen Klopp ist beim FC Liverpool schon jetzt eine lebende Legende: Nach dem Champions-League-Titel und dem Gewinn der Premier League scheint der Trainer jedoch so langsam aber sicher seinen Abschied vorzubereiten!

Im Vorfeld der Partie gegen West Ham wurde Klopp darauf angesprochen. ob er nach Ablauf seines aktuellen Vertrages den FC Liverpool verlassen möchte und die Antwort war überraschend deutlich:  „Momentan ist der Plan, dass ich es bis 2024 mache, und dann heißt es: vielen Dank!“

Anschließend will der Coach wohl eine Pause vom Fußballgeschäft einlegen: „Ich liebe das, was ich mache. Aber ich hab es schon ein paar Mal gesagt: Es muss auch noch etwas anderes in der Welt geben, als immer nur über sehr talentierte, gut aussehende und fantastisch nette Fußballspieler nachzudenken.“

Den Fans der Reds spricht Klopp währenddessen Mut zu, dass es auch nach seiner Ära im Klub weitergehen wird: „Diese Leute, von denen wir hier im Moment sehr viele haben, werden dafür sorgen, dass die Dinge gut laufen. Auch wenn ich weg bin – wann immer das sein wird.“

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ