Einmal im Jahr gehört der Samstag auf Sky der Kreisklasse: Beim „Spiel des Lebens“ duellierten sich in diesem Jahr die dritte Mannschaft des Altenlinger SV und die Dritte des SV Voran Brögbern. Mit dabei: Sebastian Hellmann, Peter Hardenacke, Michael Leopold, Christoph Metzelder, Didi Hamann und natürlich: Wolff Fuss, der leicht Bock hatte. Absolute Champions League-Form. Hat am Ende natürlich nicht in einen Arbeitsnachweis gepasst, daher gibt’s einfach zwei. Grüüüüße.


 

design&umsetzung: stark&kreativ