Picture Alliance

Luca Netz war die Entdeckung der vergangenen Saison. Der pfeilschnelle Edeltechniker, der auf der linken Seite sowohl offensiv als auch defensiv eingesetzt werden kann, konnte sich damals bei Hertha BSC in den Fokus von Trainer Pal Dardai spielen. Mit seinen Leistungen hatte er jedoch auch das Interesse von anderen Clubs geweckt – im Sommer wechselte er nach Gladbach.


Nun erklärte Netz in einem Interview mit dem TV-Sender Sky, dass er in seiner Karriere auch schon einmal von Manchester City umworben worden sei. 2018 habe es für ihn ein Angebot gegeben, ins Nachwuchsleistungszentrum der Citizens zu wechseln. Die Möglichkeit ließ er jedoch aus – eine Entscheidung, die er bis heute nicht bereut: „Für mich käme das zu früh. Vielleicht in den kommenden Jahren, man weiß ja nie, was passiert“, sagt Netz: „Ich bin zu jung für die Premier League und für Manchester City. Ich glaube nicht, dass ich da Spielzeit bekommen würde.“

Aktuell läuft es gut für den jungen U-Nationalspieler. Unter Trainer Adi Hütter stand Netz schon fünf Mal auf dem Platz.

Man City will Gladbach-Star und Haaland vor Abgang beim BVB?

Kein Tag vergeht, ohne neue Gerüchte über BVB-Stürmer Erling Haaland. Wenn es nach einem aktuellen Medienbericht aus Spanien geht, ist die Entscheidung über einen möglichen Verbleib in Dortmund jedoch bereits gefallen.


Laut der spanischen AS ist eine weitere Saison in Dortmund für Erling Haaland keine Option mehr. Der Stürmer möchte unbedingt im kommenden Sommer wechseln und „den nächsten Schritt gehen“. Der Versuch der BVB-Verantwortlichen, Haaland mit einer saftigen Gehaltserhöhung bei den Schwarz-Gelben halten zu können, sei laut des Berichts „definitiv gescheitert“.

Lizenzspieler-Leiter Sebastian Kehl möchte die Hoffnung jedoch noch nicht komplett aufgeben. Gegenüber dem Sender Sky sagte er zuletzt: „Wir werden alles versuchen, ihm eine Perspektive zu zeigen. Erling will geliebt werden, er fiebert hier mit. Aber wir müssen auch akzeptieren, wenn er für sich entscheidet, den nächsten Schritt zu machen.“

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ