Newcastle United
Picture Alliance

Wenn Axel Witsel fit ist, ist er ein wichtiger Defensivanker in der BVB-Elf von Trainer Marco Rose. Der Belgier ist zweikampfstark und verfügt über eine überragende Übersicht auf dem Platz. Sein Vertrag bei den Schwarz-Gelben läuft allerdings im kommenden Sommer auf – verlängert hat er noch nicht. Nun soll es Interesse aus England geben, genauer gesagt aus Newcastle. Sogar ein Transfer im Winter scheint möglich…


Newcastle United hat in der kommenden Transferperiode ungeahnte Möglichkeiten auf dem Transfermarkt. Grund dafür ist der Einstieg des Staates Saudi-Arabien bei den Magpies. Das Portal „NewcastleWorld“ berichtet, dass Witsel die Defensive und das Mittelfeld verstärken könnte. In beiden Bereichen sind Verstärkungen dringend nötig – Newcastle ist aktuell nämlich akut abstiegsbedroht.

Ob Newcastle am Ende einen Transfer stemmen kann, bleibt jedoch abzuwarten. Auch Juventus Turin hat bereit Interesse an Witsel gezeigt und ist vom Namen sicherlich der attraktivere Arbeitgeber. Stationen in China und Russland zeigen allerdings auch, dass Witsel in Bezug auf den Standort seiner Mannschaft sehr flexibel ist. Es bleibt also spannend…

Witsel zu Newcastle – Tolisso nach Italien?

Kaum kommt die Bundesliga so richtig in Fahrt, häufen sich schon die Gerüchte für den Winter. Ein Spieler des FC Bayern München könnte laut aktuellen Medienberichten in die italienische Serie A wechseln.

The Italian Football Podcast berichtet: Corentin Tolisso wird den FC Bayern München bereits in diesem Winter verlassen! Der Grund liegt auf der Hand: Im Sommer 2022 läuft der Vertrag des Franzosen aus – demnach wäre die kommende Transferphase für die Münchner die letzte Chance, noch eine Ablösesumme für den 27-Jährigen zu kassieren.

Neben dem SSC Neapel und dem AC Milan soll auch Meister Inter Mailand an einer Verpflichtung interessiert sein. Für 40 Millionen Euro holte der FC Bayern Corentin Tolisso 2017 von Olympique Lyon nach München – seine Ablöse im Winter dürfte sich hingegen im einstelligen Millionenbereich bewegen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ