Foto: Picture Alliance

Als sich Gary Trent Jr., Shooting Guard der Portland Trail Blazers, vor einigen Wochen in einem Retro-Trikot vom VfL Bochum zeigte, konnte man nicht erahnen, dass er damit vielleicht den Grundstein für einen neuen Modetrend in der Basketballwelt setzte. Nun wirkt es jedoch so, als könnten die Trikots deutscher Fußballclubs bald zu einem beliebten Fashionstatement in der NBA-Welt zu avancieren. Giannis Antetokounmpo, zweifacher MVP und momentan wohl bester Basketballspieler der Welt, zeigte sich in der Instagram Story der israelischen Schauspielerin Michal Waizman in einem Trikot des Bundesligisten Union Berlin und lässt damit keinen Zweifel daran, wer für ihn der wahre Big City Club der Hauptstadt ist.


https://twitter.com/fcunion_en/status/1309933196423958529?s=20

Warum sich Giannis im Trikot der Eisernen präsentierte, bleibt wohl vorerst sein Geheimnis. Union Berlin hat allerdings die Gunst der Stunde genutzt und den 2,11 Meter großen Griechen direkt an die Alte Försterei eingeladen.

Setzt sich Trent’s Trend fort, freuen wir uns schon jetzt auf LeBron James im Uerdingen-Dress und Jayson Tatum im Sandhausen-Trikot.


Füllkrug-Nachrichten über mögliche Wagner-Entlassung veröffentlicht

YouTuber und Schalke-Fan GamerBrother machte vor dem Schalke-Spiel gegen Werder Bremen Schlagzeilen, als er 1000€ dafür bot, dass Werder gegen…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ