Corona-Tipps für Fußballfans

Aktuell vergeht kaum eine Stunde ohne neue Nachrichtenmeldungen über das Coronavirus. Mittlerweile ist auch der deutsche Fußball betroffen: Das Champions League-Spiel zwischen Paris Saint Germain und Borussia Dortmund am kommenden Mittwoch wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden und auch in der Bundesliga werden Geisterspiele am Wochenende immer wahrscheinlicher. Grund genug für die FUMS-Redaktion endlich ihren Bildungsauftrag ernst zu nehmen und euch die wichtigsten Tipps für den Umgang mit dem Virus zu präsentieren.


Immer in die Armbeuge niesen.

Risikogruppen sollten Masken tragen.

Achten Sie auf gesunde Ernährung.

https://twitter.com/FranckRibery

Vermeiden Sie Menschenmengen.

Melden Sie sich bei Anzeichen bei einem Arzt.

Halten Sie Abstand zu Personen, die niesen oder husten (circa ein bis zwei Meter).

Informieren Sie sich über die zuständigen staatlichen Institutionen. In den sozialen Netzwerken kursieren viele falsche Informationen.


FUMS & GRÄTSCH live sehen? Alle Infos & Tickets findet ihr auf WWW.FUGLIVE.DE

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...