„Drei Fragen zu Katar, sonst hören wir gleich auf“ – Grindel bricht Interview mit DW Sports ab

Neues von Grindelwald aka. El Gringo aka. Reinhard Grindel aka. DFB-Präsident. Im Interview mit Florian Bauer von DW Sports ging es um die neue Klub-WM, die Global Nations League und es sollte um die 25 Milliarden-Offerte für die FIFA gehen. Doch dann war plötzlich Schluss.


Hier ein Auszug:

Feinste Empfehlung: Lest euch das Brett mal in Ruhe durch.
HIER!

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück