VfB Stuttgart ruft zur Hilfe von erkranktem Fan auf

Dennis S. ist leidenschaftlicher Fan des VfB Stuttgart, doch momentan kann er seinen Verein nicht mehr so unterstützen, wie er es gerne würde, denn bei dem 22-Jährigen wurde ME/CFS diagnostiziert. Besser bekannt ist diese Krankheit als Chronisches Erschöpfungssyndrom.


Mittlerweile kann Dennis fast gar nicht mehr aus dem Bett aufstehen und kommuniziert mit Freunden und Familie fast ausschließlich über sein Handy. Doch selbst das ist ihm an einigen Tagen zu anstrengend. An ein normales Leben ist momentan absolut nicht zu denken. Nach einigen erfolglosen Behandlungen in ganz Deutschland, bleibt ihm aktuell nur noch eine Hoffnung: Ein Spezialklinik in Barcelona. Durch eine aufwändige Operation an der Halswirbelsäule könnten die Ärzte dort seine Symptome eventuell beseitigen.

Doch das große Problem ist die Finanzierung: Die Versicherung will den Eingriff nicht zahlen und die insgesamt 110.000 Euro, die für die Operation und die Reise zur Klinik benötigt werden, kann Dennis sich alleine nicht leisten. Deswegen wurde eine Spendenseite ins Leben gerufen, auf der bereits viele Menschen geholfen haben. Bisher wurden bereits über 31.000 Euro gespendet.

Wenn auch ihr Dennis dabei unterstützen wollt, endlich wieder ein normales Leben führen zu können, dann könnt ihr das unter diesem Link tun!

Das ganze FUMS-Team wünscht Dennis und seiner Familie alles Gute und hofft, dass Dennis bald wieder den Weg zurück in das Leben findet, welches er sich immer erträumt hat. Hoffentlich steht er eines Tages auch wieder in der Cannstatter Kurve – wir wünschen es ihm von Herzen!

 

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...