Neuer Job im Pott: Peter Neururer is back!

Der ehemalige Bundesligatrainer Peter Neururer spielt am 11.10.2016 im Golfclub Haus Leythe in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) Golf. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa | Verwendung weltweit

Im Internet vergeht kaum ein Tag ohne Gags über Peter Neururer: Ob Schalke, Real Madrid oder Bayern München – die Ruhrpott-Legende wurde eigentlich schon mit allen Top-Klubs in Verbindung gebracht, die gerade ihren Trainer in Frage stellen. Doch dieses Mal ist alles anders: Scheinbar hat er nun tatsächlich einen neuen Job gefunden!


Laut Medienberichten steht Peter Neururer kurz vor der Unterschrift beim Traditionsverein SG Wattenscheid 09! Dort soll er zukünftig als Sportlicher Leiter den Verbleib in der Regionalliga West sichern und den Klub finanziell wieder in ruhigere Fahrwasser leiten. Wir erinnern uns: Ende letzten Jahres konnte nur eine Crowdfunding-Aktion den Verein vor der Pleite retten.

Im Fantalk auf Sport1 bestätigte der 63-Jährige: „Ich freue mich. Es wird eine schwierige Aufgabe, aber es ehrt mich. Hoffentlich kann ich einen Traditionsverein dorthin führen, wo er lange nicht mehr war.“ 

Wir sagen: Welcome Back!

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...