Am Sonntag konnte die Admira 2:1 gegen Rapid Wien gewinnen. Marco Hausjell gelang dabei bei seinem Debüt für die Profi-Mannschaft sein erstes Bundesliga-Tor. Die Freude darüber war anscheinend so groß, dass der 18-Jährige vergessen hatte, dass seine Mannschaft in der Nachspielzeit noch das 2:1 zum Sieg erzielen konnte.


[amazon box=“B071F4RSNW“]

design&umsetzung: stark&kreativ