Foto: https://store.psg.fr

Paris Saint-Germain hat das dritte Trikot für die aktuelle Saison präsentiert. Der neue Dress, in dem Messi, Neymar und Co. vielleicht schon unter der Woche in der Champions League auflaufen, ist schwarz-grau-rot. Zusätzlich zum Trikot gibt es vom Team aus Paris auch direkt einen Drop einer passenden Kleidungskollektion im PSG-Shop bestellt werden kann.


Schau dir das neue PSG-Trikot und die „Third-Collection“ hier an:

Wechsel vom Tisch: FC Bayern-Star verlängert Vertrag

Erst vor wenigen Wochen gab der FC Bayern offiziell die Vertragsverlängerung von Joshua Kimmich bekannt – nun könnte schon sehr bald der nächste prominente Name sein Arbeitspapier in München um ein paar Jahre erweitern.


Laut Informationen des Kickers wird Leon Goretzka in Kürze seinen Vertrag bis Sommer 2026 verlängern! In den letzten Monaten wurde immer wieder spekuliert, die Verhandlungen könnten aufgrund zu hoher Gehaltsforderungen des 26-Jährigen scheitern, nun soll laut des Berichts jedoch „ein positives Ergebnis erzielt worden“. Eine offizielle Bestätigung des Vereins steht aktuell noch aus, soll jedoch in den kommenden Tagen erfolgen.

Medien: Weiterer Leipzig-Spieler vor Wechsel zum FC Bayern?

Mit Marcel Sabitzer und Dayot Upamecano holte Julian Nagelsmann bereits zwei wichtige Spieler von seinem alten Arbeitgeber RB Leipzig zum FC Bayern – laut aktuellen Medienberichten könnte schon bald der nächste große Name folgen.

Eigentlich wollte RB Leipzig-Star Dani Olmo am letzten Tag der Transferphase zum FC Barcelona wechseln, doch die beiden Vereine lagen bei der Ablöseforderung am Ende zu weit auseinander. Im Winter möchte der Spanier laut eines Berichtes der Marca gerne einen neuen Versuch starten, die Leipziger zu verlassen. Neben den Katalanen sollen sich jedoch auch Juventus Turin und der FC Bayern München in die Verhandlungen eingeschaltet haben!

Julian Nagelsmann könnte sicht laut der Zeitung aktuell sehr gut vorstellen, Olmo bereits im Winter an die Säbener Straße zu holen und nach Upamecano und Sabitzer den nächsten Leistungsträger von seinem ehemaligen Club zu entführen.

Olmo besitzt in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 80 Millionen Euro, die der FC Barcelona zuletzt nicht zu zahlen bereit war. Ob der FC Bayern eine derartige Summe für den Spanier auf den Tisch legen würde, darf zumindest mal angezweifelt werden – vor allem weil die Münchner in der Offensive aktuell sehr gut besetzt sind. Der 23-jährige Nationalspieler wäre jedoch definitiv eine Verstärkung für die Zukunft des Vereins.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ