Picture Alliance

Kehrt Cristiano Ronaldo seiner großen Liebe Manchester United nach nur einem Jahr bereits wieder den Rücken zu? Medien berichten von einer möglichen Rückkehr zu Real Madrid!


Für den Stürmer war die erste Saison nach der Rückkehr zu Manchester United eine Spielzeit zum Vergessen: In der Champions League war bereits im Achtelfinale gegen Atlético Schluss, im FA Cup scheiterten die Red Devils an Zweitligist FC Middlesbrough und in der Liga sieht aktuell alles danach aus, als würde United die erneute Teilnahme an der Königsklasse verpassen.

In Sommer übernimmt dann Neu-Trainer Erik ten Hag das Ruder in Manchester – ob Cristiano Ronaldo dann jedoch überhaupt noch im Kader stehen wird, ist aktuell unklar.

Laut des englischen Mirror mehren sich die Gerüchte über eine mögliche Rückkehr von CR7 im kommenden Sommer zu Real Madrid! Der 37-Jährige würde laut des Berichts gerne noch einmal die Schuhe in der spanischen Hauptstadt schnüren.

Auf der anderen Seite will Erik ten Hag laut des Artikels den Klub aus Nordengland im Sommer komplett umkrempeln und verjüngen – ist für CR7 also schlichtweg kein Platz mehr im Team von United?

Liverpool-Fans gedenken verstorbenem Sohn von Ronaldo

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ