Wer glaubt, die Schalke-Fans könnten nach der Rückrunde des Grauens und dem anschließenden Tönnies-Skandal nicht mehr negativ überrascht werden, hat die Rechnung ohne Rabbi Matondo gemacht: Von dem kursiert nun nämlich ein Bild im BVB-Trikot im Netz. Unabhängig davon, ob die Aufnahme aktuell ist oder nicht, fragt man sich aus Schalker Sicht schon: Was kommt als nächstes? 


Der 19-Jährige trug scheinbar während einer Session im Gym das Trikot von Jadon Sancho – dumm nur, dass natürlich ein Smartphone in der Nähe war, welches die Szene festhielt.

 


Apropos BVB-Trikot: Das hier soll angeblich das dritte Shirt für die kommende Saison sein!

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ