Trainer Rote Karte Argentinien
https://twitter.com/Ernestou

Die Trainer sollten im Fußball immer voll bei der Sache und bestmöglich auch involviert sein. Den Gegner im Spielaufbau per Foul zu hindern, sollte aber nicht zum Aufgabenbereich der Übungsleiter gehören. In der Begegnung zwischen Godoy Cruz und Vélez Sarsfield in Argentiniens erster Liga stoppte Trainer Alexander Medina den Gegner vermeintlich clever. Doch der Schiedsrichter verfolgte die Situation genau und zeigte dem Übeltäter die Rote Karte.


Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ