Trikot von Borussia Mönchengladbach
Picture Alliance

Scheinbar hat Borussia Mönchengladbach den Poker um Keeper Yann Sommer endgültig verloren: Nach aktuellen Berichten steht ein Wechsel des 33-Jährigen unmittelbar bevor.


Nach Informationen der Bild wird der Torwart bereits im Winter zu Manchester United wechseln! Bei den Red Devils soll Sommer die Nachfolge von David de Gea antreten, dessen Vertrag im Juni ausläuft.

Da das Arbeitspapier des Schweizer Nationalkeepers ebenfalls im Sommer ausläuft, dürfte die Ablösesumme überschaubar ausfallen. Einen neuen Torwart wollen die Gladbacher laut des Berichts nicht verpflichten und stattdessen Nachwuchskeeper Jan Olschowsky eine faire Chance geben.

Trainer Daniel Farke hatte für seinen bisherigen Ersatztorwart nur lobende Worte übrig: „Jan ist ein großes Talent und hat in einigen entscheidenden Momenten seine Klasse gezeigt. Er hat richtig viel Ruhe ausgestrahlt, das freut mich total für den Jungen.“

Yann Sommer trifft mit der Schweiz am Mittwochabend im Achtelfinale der Weltmeisterschaft auf Portugal – dort kann er sich bei Cristiano Ronaldo direkt noch ein paar Tipps für seine Zukunft bei den Red Devils einholen…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ