Fekir
twitter.com/carlosvq72

Top, die Wette gilt! Wer schafft es am Schnellsten, erst mit dem Ball zu jonglieren, dann provoziert zu werden und dann den Übeltäter voll umzusensen? Nabil Fekir hat im Spiel von Betis Sevilla gegen Athletic Bilbao (1:0) mit knapp 12 Sekunden gut vorgelegt. Grund für den Meltdown: Bilbaos Muniain fummelt dem am Boden liegenden Franzosen nach einem Foul im Bart rum.


Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ