Picture Alliance

Dass Außenverteidiger nicht nur schnell und zweikampfstark sind, sondern auch gerne mal gefährliche Freistöße schießen, wissen wir spätestens seit Roberto Carlos. Seitdem haben sich viele Positionsgesellen ein Beispiel am brasilianischen Visionär genommen. Neben David Alaba und Trent Alexander-Arnold ist nun auch James Tavernier von den Glasgow Rangers in die Riege der defensiven Ballstreichler aufgestiegen. Beim 2:1 Sieg gegen Dundee United schoss er aus gut 30 Metern einen sehenswerten Treffer – Ausraster vom schottischen Kommentator inklusive.


Guck dir hier den Hammer-Treffer des Engländers an:

Schießen an guten Tagen auch gerne Mal Traumtore – Son und Benteke:
Video: Son und Benteke sorgen für den Fail des Tages

Sonntagmittag, Premier League: Tottenham ist zu Gast bei Crystal Palace. Wie schon seit einigen Monaten üblich, knien sich die Spieler…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ