Das Londoner Stadtderby zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Arsenal endete mit 2:1 für die Spurs. Im World Wide Web wurde aber nicht nur über das Ergebnis und die Tore gesprochen – nein, vor allem eine Szene des deutschen Ex-Nationalspielers Shkodran Mustafi ging viral. Als Tottenham-Stürmer Harry Kane schon auf und davon zu sein schien, wollte Arsenal-Verteidiger Mustafi ihn doch noch mit einer Grätsche stoppen. Wir sagen’s mal so: Das hat nicht geklappt.



Video: Erling Haaland fliegt aus Nachtklub in Norwegen

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ