Kuriose Szene am Wochenende in der EM-Qualifikation zwischen Griechenland und Italien: Nicolò Barella will den Ball nach einem fehlgeschlagenen Angriff aus Frust auf die Tribüne bolzen und trifft stattdessen einen Balljungen mit voller Wucht im Gesicht. Der Italiener entschuldigt sich jedoch sofort bei dem Jungen, der scheinbar nochmal mit dem Schrecken davon gekommen ist.


design&umsetzung: stark&kreativ